Menu
Menü
X

Aktuelles

16.10.2019 vw

Brunnengespräch über das Leben auf der Alm

Unsere Gemeindepädagogin Birgit Heckelmann arbeitet während ihres Urlaubs gerne als Sennerin. Am Mittwoch, dem 6.11., berichtet sie um 20 Uhr über das vielseitige naturnahe Leben auf der Alm. Ihr Ehemann, Pfarrer Raphael Eckert-Heckelmann, wird den Vortrag mit Almmusik begleiten.

15.10.2019 rk

Herbstmarkt in der Martin-Luther-Gemeinde

Die Martin-Luther-Gemeinde lädt für Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 18 Uhr zum Herbstmarkt ein. Es gibt ein großes kunsthandwerkliches Angebot mit Selbstgenähtem, Papierarbeiten, Bildern, Plastiken, Schmuck, Lampen aus Glasmosaik sowie selbstgemachten Spezialitäten aus regionalen Produkten und vielem mehr.

30.09.2019 lb

Kammerkonzert in der Thomasgemeinde

In Zusammenarbeit mit der Da Ponte Stiftung wird am Sonntag, dem 20. Oktober, um 17.00 Uhr wieder ein Konzert angeboten. Einen Großteil des Programms trägt in diesem Konzert das Da Ponte Klarinettentrio.

Neues aus dem Dekanat

15.10.2019 rk

Gottesdienst zum Reformationstag

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt lädt für Donnerstag, 31. Oktober, 19 Uhr, zum zentralen Reformationsgottesdienst mit anschließendem Jahresempfang in die Stadtkirche ein.

02.10.2019 rk

Veranstaltungsreihe "150 Jahre Mahatma Gandhi"

Zum 150. Geburtstag Mahatma Gandis haben die Evangelische Erwachsenenbildung und die Deutsch-Indische Gesellschaft eine Veranstaltungsreihe organisiert, in der an den großen Theoretiker und Praktiker des gewaltfreien Widerstands erinnert werden soll.

Nachrichten der EKHN

Prof. Dr. Wolfgang Lucht
04.10.2019 vr

Klimakrise ist Thema bei Reformationsfeier

Am 31. Oktober feiert die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau 502 Jahre nach dem Thesenanschlag Martin Luthers Reformation. Bei der zentralen Feier in Wiesbaden stehen ein ganz aktuelles Thema und ein weltweit renommierter Redner im Blickpunkt.

Nebeneinander verschiedene Gesichtsausdrücke einer Person: freundlich, verzweifelt, wütend
05.08.2019 epd

Immer häufiger werden auch Kirchenvertreter verbal attackiert

Nicht nur Politiker, Verwaltungsmitarbeiter oder Polizeibeamte sind immer häufiger Anfeindungen ausgesetzt. Auch in den Kirchen ist das Phänomen angekommen. Insbesondere kirchliche Positionen zur

Flüchtlingspolitik führen zu verbalen Ausrastern.

Wiedmann-Bibel
01.08.2019 epd

Bibelhaus-Museum präsentiert längste Bibel der Welt

Das „Bibelhaus Erlebnis Museum” in Frankfurt am Main präsentiert ab dem 20. August die längste Bibel der Welt. Die aufgeklappt rund 1,5 Kilometer lange Bibel im Leporello-Format des Stuttgarter Künstlers Willy Wiedmann (1929-2013) kann auch auf dem Museumsuferfest am 24. und 25. August betrachtet werden.

Ärmel hochkrempeln
26.07.2019 rh

Kirchenpräsident schlägt Maßnahmen gegen Mitgliederrückgang vor

In einem Presse-Interview skizziert EKHN-Kirchenpräsident Dr. Volker Jung einige Möglichkeiten, um dem prognostizierten Mitgliederrückgang entgegenzuwirken. Bereits im Mai hatte eine Freiburger Studie signalisiert, dass Kirchen durchaus einen Handlungsspielraum hätten, mit dem sie ihre Zukunft mitgestalten könnten.

Hinweis: Auf dieser Webseite werden Bilder von pixelio.de verwendet.

top