Menu
Menü
X

Aktuelles

18.05.2022 lb

Gottesdienste auf der Gemeindewiese

In der Corona-Zeit haben wir gemerkt, wie schön es ist, auf der Gemeindewiese Gottesdienste zu feiern. Und so werden wir das auch in diesem Jahr immer dann tun, wenn das Wetter mitspielt und auch sonst alle notwendigen Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

12.04.2022 lb

Corona-Regeln in der Thomasgemeinde

Für den Besuch von Gottesdiensten im Gemeindezentrum gelten keine Einschränkungen mehr. Zur Sicherheit aller Gottesdienst-Teilnehmer wird allerdings das Tragen von OP- oder FFP2-Masken im Haus und während des Gottesdienstes dringend empfohlen.

Neues aus dem Dekanat

25.02.2022 rk

Ökumenische Friedensgebete auf dem Kapellplatz

Das Evangelische und Katholische Dekanat Darmstadt sowie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen laden jeden Montag um 18 Uhr am Kapellplatz zu ökumenischen Friedensgebeten aus Anlass des Krieges in der Ukraine ein.

24.02.2022 rk

Dr. Raimund Wirth wird Dekan des Dekanats Darmstadt

Dr. Raimund Wirth ist zum neuen Dekan und Sven Sabary zum neuen hauptamtlichen stellvertretenden Dekan des Evangelischen Dekanats Darmstadt gewählt worden. Dr. Annette Laakmann ist neue Vorsitzende des Dekanatssynodalvorstands (DSV) und der Synode, Thomas Aulich deren Stellvertreter.

Nachrichten aus der EKHN

10.05.2022 ds

Ausstellung "Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos"

Die Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ wird am Mittwoch, 11. Mai, um 19 Uhr im Offenen Haus eröffnet. Eine Einführung gibt Günther Gebhardt von der Stiftung Weltethos. Die Ausstellung ist bis 9. Juni jeweils von Montag bis Donnerstag, 10 bis 17 Uhr, und Freitag, 10 bis 13 Uhr, im Offenen Haus zu sehen.

 

Erstmals werden Frauen in der evangelischen Kirche in Polen 2022 ordiniert
09.05.2022 vr

Historischer Moment: Frauen in polnischer Partnerkirche zum Pfarramt zugelassen

Jahrzehntelanges zähes Ringen in der polnischen evangelischen Partnerkirche um die Frauenordination: Jetzt wurden die ersten Frauen zum Pfarramt zugelassen. In Warschau sagte Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf, dass die Gleichberechtigung in Hessen-Nassau auch nicht einfach "vom Himmel fiel".

Peacezeichen
19.04.2022 red

Ukrainekrieg: Evangelische Friedensethik am Ende?

Einer der Grundpfeiler der christlichen Friedensethik ist die Leitperspektive des „gerechten Friedens“. In der gegenwärtigen Realität ist die Ukraine durch den Angriffskrieg Russlands weit von einem gerechten Frieden entfernt. Stattdessen begegnen uns Nachrichten über tote Zivilisten, leidende und fliehende Menschen. Wie lassen sich die Thesen der evangelischen Friedensethik auf die Situation des Ukraine-Krieges beziehen?

Thermostat an einem Heizkörper, eingestellt auf Stufe 2
08.04.2022 pwb

Aus Verantwortung Energie sparen

Das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung und das Referat „Liegenschaftsverwaltung und Baurecht“ in der Kirchenverwaltung der EKHN empfehlen Kirchengemeinden und Einrichtungen dringend Heizkosten einzusparen. Bereits ein Grad Temperaturabsenkung in Gebäuden spart bis zu 6 % Heizenergie.

Gebäude
12.03.2022 vr

Kirche macht Weg für umfassende Gebäude-Reform frei

Die EKHN will bei ihren derzeit rund 4000 Gebäuden künftig mindestens zehn Millionen Euro pro Jahr einsparen. Bis 2027 soll der Gebäudebestand viel stärker als bisher dem realen Bedarf vor Ort angepasst werden. Konkrete Pläne zur Nutzung und Entwicklung der Liegenschaften sollen in regionaler Perspektive erarbeitet werden.

Gespräch
12.03.2022 vr

Neue Nachbarschaftsräume sollen Kirche stärken

Die EKHN-Synode hat am Samstag (12. März) die Schaffung sogenannter Nachbarschaftsräume beschlossen. Damit soll die Zusammenarbeit der Gemeinden vor Ort und mit anderen Akteuren der Zivilgesellschaft intensiver werden. Die neue Regelung ist ein wesentlicher Teil des Reformprozesses „ekhn2030“.

Frieden & Ukraine
04.03.2022 red

Krieg in der Ukraine – Kirche hilft

Der Krieg in der Ukraine bewegt viele Menschen in Hessen-Nassau. Deshalb informiert die EKHN in einem Online-Themen-Special unter www.ekhn.de/ukraine über Hilfsmöglichkeiten, Friedensgebete, Stellungnahmen und vieles mehr. Zudem werden auch Empfehlungen veröffentlicht, um hier die seelische Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu stärken.

Hinweis: Auf dieser Webseite werden Bilder von pixelio.de verwendet.

top