Menu
Menü
X

Gottesdienste für Gehörlose in der Thomasgemeinde

Ab diesem Jahr feiert die Gehörlosengemeinde mit Pfarrerin Brigitte Kapraun ihre Gottesdienste in der Thomasgemeinde. Sie finden in 2019 an sieben Samstagen jeweils um 14 Uhr statt und stehen auch anderen Menschen offen.

Brigitte Kapraun schreibt dazu:

"Mein Name ist Brigitte Kapraun und ich bin seit 20 Jahren Pfarrerin für die Gehörlosengemeinde in Darmstadt. Ab diesem Jahr finden unsere Gottesdienste in der Thomasgemeinde statt und zwar an verschiedenen Samstagen immer um 14 Uhr. Darüber bin ich sehr froh, da der schöne Kirchsaal und die Lage des Gemeindehauses für uns einfach ideal sind.

Wir feiern die Gottesdienste in Gebärdensprache, einer visuellen Sprache ohne Stimme. Die Gebärdensprache ist zunächst eine Sprache der Hände: Handform, Handstellung und die Art der Bewegung ergeben einen Begriff. Dazu kommt die Gesichts mimik und Körperhaltung. In Kombination dieser Paramater entsteht eine Sprache, in der man sich ebenso gut unterhalten kann wie in jeder anderen Sprache. Und in der Tat ist Gebärdensprache genauso schwer zu erlernen wie Englisch oder Französisch, nicht zuletzt, weil die Grammatik stark von der Lautsprache abweicht.

So feiern wir Gottesdienst mit Predigt, Lesung und Gebeten, aber ohne Musik. Statt gesungener Lieder kennen wir Gebärdenpoesie – kurze Texte, die zusammengebärdet oder von einzelnen Gemeindegliedern vorgetragen werden.

Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zu einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen. Gehörlose Menschen freuen sich sehr über dieses Zusammensein, denn in ihrem Alltag haben sie kaum eine Chance zu kommunizieren. Die Lautsprache ist für sie eine schwierige Fremdsprache, in der sie nicht zuhause sind. Aber jetzt können sie sich entspannt unterhalten… über Freud und Leid, über Kinder, Politik, Urlaub und vieles mehr.

Wenn Sie einen gebärdensprachlichen Gottesdienst erleben wollen, sind Sie herzlich eingeladen. Unsere Termine 2019 sind am: 6. April, 4. Mai, 22. Juni, 24. August, 28. September,  2. November und 14. Dezember."

Kontakt

Pfarrerin Brigitte Kapraun

Gehörlosenseelsorge

Martinstraße 29

64285 Darmstadt

Tel.: 06151-425270

Fax: 06151-425283

E-Mail: ev.gehoerlosenseelsorge.darmstadt@ekhn-net.de


top