Menu
Menü
X

Brunnengespräch über Sportjournalismus

Unter dem Thema "Spannendes und Schwieriges aus der Sportredaktion der Frankfurter Allgemeinen" berichtet Michael Eder am Montag, dem 19. August um 20 Uhr aus seiner vielseitigen, 30-jährigen Tätigkeit im Ressort Sport der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bzw. Sonntagszeitung.

Michael Eder macht Reportagen und Interviews quer durch zahlreiche Sportarten und war u.a. bei der Eintracht Frankfurt, bei Fußballwelt- und -europameisterschaften sowie bei Olympischen Spielen.

Im Vortrag stellt er die FAZ, ihre Struktur und Geschichte sowie die Arbeit in der Sportredaktion vor. Dabei erläutert er auch die gegenwärtig schwierige Situation der Verlage zwischen Auflagenschwund und Internet-Herausforderung.

Ein Abend für Freunde des Sports und des Qualitätsjournalismus.


top