Menu
Menü
X

Freiheit leben – Glauben teilen – Zukunft gestalten

Darmstädter Kirchen

Unter diesem Motto laden die Darmstädter Kirchen am 31. Oktober zu einer zentralen Veranstaltung zur Feier des Reformationsjubiläums ins Darmstadtium ein.

Es beginnt um 15 Uhr mit einem Kinderprogramm. Von 17 bis 21 Uhr gibt es ein Jugendprogramm und um 18 Uhr beginnt das Abendprogramm mit Vorträgen, Chormusik und Kabarett.

Für das Abendprogramm werden Einlasskarten benötigt.

Detaillierte Informationen (PDF).

Neuerungen bei den evangelischen Kitas in Darmstadt

S. Hofschlaeger/pixelio.de

Ab dem 1. Januar 2018 bietet das Dekanat Darmstadt-Stadt den evangelischen Kitas eine zentrale Trägerschaft an. Die Thomasgemeinde wird dieses Angebot annehmen.

Die Gemeinde wird dadurch bei der Verwaltungstätigkeit entlastet, prägt aber weiterhin das inhaltliche Profil der Einrichtung.

Mehr dazu im PDF.

Neues aus dem Dekanat und der EKHN

Gruppenbild
22.08.2017 red

Gemeinsam für eine gerechte Welt und ein Vielfalt der Kulturen

Die Vertreterinnen und Vertreter der EKHN und ihrer Partnerkirchen aus vier Kontinenten habe eine Erklärung verabschiedet: Sie verpflichten sich, ihre internationale Gemeinschaft als ein „Modell gegen jegliche Formen von Nationalismus, Rassismus und die menschliche Würde verletzende Diskriminierungen“ weiter zu stärken.

Kirchenpräsident Volker Jung (Mitte) im Gespräch mit internationalen Gästen auf der Ökumene-Konsultation 2017 in Arnoldshain
18.08.2017 vr

Jung: Verschiedene Positionen sind Stärke des Protestantismus

Es ist die bedeutendste Ökumene-Tagung seit fast einem Jahrzehnt in Hessen-Nassau: Mehr als 40 zum Teil hochrangige internationale Kirchenvertreter debattieren im Jubiläumsjahr der Reformation über die weltweite Zusammenarbeit. Herausforderungen gibt es genug: Nationalismus und Terror. Kirchenpräsident Jung wirbt deshalb für die stärkere Akzeptanz von Unterschieden. Ab Sonntag pilgern die Gäste dann zu Lutherstätten und übernachten sogar da, wo der Reformator einst als Mönch sein Haupt bettete.

Balkendiagramm
21.07.2017 krebs

Evangelische Kirchengemeinden werden immer ökologischer

Über die Hälfte der 1.151 Kirchengemeinden der EKHN ist auf dem Weg, die Arbeit vor Ort bewusster ökologisch auszurichten. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, deren Ergebnisse am Freitag (21. Juli) veröffentlicht wurden.

11.07.2017 bbiew

Debatte um Sonntagsschutz neu entfacht

In die Diskussion um den Sonntagsschutz ist wieder Bewegung gekommen. Trotz mehrerer richtungsweisender Gerichtsurteile, die sonntäglichen Ladenöffnungen enge Grenzen setzen, pochen große Warenhäuser und Handelsketten auf mehr Sonntagskommerz. Ihr Motto: „Selbstbestimmter Sonntag!“

Portrait
07.07.2017 pwb

Gudrun Goy wird Behindertenseelsorgerin in Darmstadt

Gudrun Goy wechselt vom Gemeindepfarramt in Griesheim ins Spezialpfarramt nach Darmstadt. Die Pfarrerin wird mit halber Stelle Angebote für Menschen mit Behinderung machen und ebenfalls mit halber Stelle Fachberatung zum Thema Inklusion in der Propstei Starkenburg anbieten.

Hinweis: Auf dieser Webseite werden Bilder von pixelio.de verwendet.

top